OKI Drucker Webinterface

Um das Webinterface von OKI Druckern nutzen zu können, reicht die IP Adresse des Druckers im Browser. Für Einstellungsänderungen benötigt man dann aber Administrator-Rechte. Dafür nutzt man folgende Daten

Login:

  • admin
  • 999999
weiterlesen

Python

getestet unter Version 3.7

Ablauf:

  • Download der Software als ZIP File unter: https://www.python.org/downloads/windows/
  • auspacken – man erhält verschiedene Files, unter anderem ein pythponvxx.msi
  • Dateien in Subdirectory in eine Freigabe auf dem Server kopieren
  • GPO mit Startfile python.bat mit folgendem Inhalt verknüpfen:

@echo off
if exist "c:\python.txt" goto end else goto install

:install

msiexec "\\s1\pgmpacks$\python\python.msi" /qn

echo Installiert von Station %computername% am %date% um %time% >> c:\python.txt

:end… weiterlesen

Ausgangszustand

Die GMS Weigenjena verfügt aktuell über eine Ausstattung mit:

  • ca. 30 PC,
  • ca. 10 Notebook,
  • 5 iMacs,
  • 100 iPads
  • Apple-Server (nicht als zentraler Domänencontroler fungierend, sondern aktuell bloß für die Groupware der Lehrer zuständig)

Das Netzwerk ist sehr schlank konfiguriert. Die Schule ist zentral an unsere Sophos-UTM per LWL angeschlossen. Die UTM fungiert als ISP incl. Filtering und zusätzlich werden über die UTM die WLan-AP´s in der Schule konfiguriert. In der Schule selbst gibt es dann eine AirPort als Router incl. DHCP Server. Hinter der Airport dann das Schulnetz mit dem Appleserver und den Clients.

Die iPads laufen im gleichen Schulnetz gesichert per WLan. Für externe Geräte gibt es ein Vouchergesichertes Gästenetz – bei uns durch die Sophos-UTM mit dem Namen  j-Lan ausgestrahlt.

In den Klassenräumen mit interaktiven Tafeln betreiben wir Kurzdistanzbeamer mit 2 HDMI Anschlüssen. 1. HDMI für das externe Gerät (meist Notebook) am Board, 2. HDMI mit einem Apple-TV per WLan im Schulnetz.… weiterlesen

Scratch

getestet mit Version 4.58

Ablauf:

@echo off
if exist „c:\sc458-o.txt“ goto end else goto install

:install

„\\s1\pgmpacks$\Scratch\scratch-458.exe“ -silent

echo Installiert von Station %computername% am %date% um %time% >> c:\sc458-o.txt

:end… weiterlesen

Puck

Getestet mit Version Puck 2.4

Ablauf:

  • Download PucK unter: http://www.fmi.uni-jena.de/Puck+2_4-p-121167.html
  • Download Java JDK
  • Mapping einer Netzwerkfreigabe – bei uns Laufwerk k: (Programme)
  • Puck entpacken auf k:\puck2.4
  • Java jdk auf Client installieren und den Pfad c:\programme\java\jdk auf k:\puck2.4 kopieren
  • ausgepackte setup.bat von puck folgendermaßen anpassen: „k:\puck 2.4\jdk\bin\java.exe“ -jar „k:\puck 2.4\Puck.jar“ -setup
  • ausführen und eine start.bat Datei anlegen, die auf die Clientdesktops verknüpft wird und folgenden Inhalt hat:
  • „k:\puck 2.4\jdk\bin\java.exe“ -jar „k:\puck 2.4\Puck.jar“ -ec
    # mögliche Parameter:
    # -setup Öfnnet die Optionen.
    # -ec Aufgabenkonstruktion
    # -javacode Codegenerierung für Java
    # -oberoncode Codegenerierung für Oberon
    # -code Codegenerierung für Java und Oberon
weiterlesen

NetBeans

Getestet ist dieses Verfahren mit Version 7.2.

Ablauf:

  • Download von Netbeans unter: https://netbeans.org/downloads/zip.html
  • Download von Java JDK – verfügbare Version 7.x
  • Laufwerksmapping auf eine Serverfreigabe. Bei uns auf das Laufwerk K: (Programme)
  • Java JDK auf dem Client installieren und den Pfad c:\programme\java\jdk auf Laufwerk k:\java\jdk kopieren
  • netbeans Installation ausführen und auf Lauferk k:\netbeans installieren
  • Frage nach Pfad der Java JDK mit k:\java\jdk beantworten
  • Verknüpfung der Datei k:\netbeans\bin\netbeans.exe auf den Desktop der Clients ablegen
weiterlesen

GMS Wenigenjena

Für die Projektbearbeitumg: „Thüringer Strategie für die digitale Gesellschaft“, hat der Schulträger Jena die:

ausgewählt.
Zum einen gehört es zum Schulkonzept dieser Einrichtung, besonders intensiv und fächerübergreifend mit dig. Endgeräten und Lerninhalten zu arbeiten, zum anderen erhält diese Schule im Jahr 2019 einen Schulneubau, an dem dann auch beispielhaft eine Schulausstattung mit entsprechender Vernetzung zur zeitgemäßen Nutzung erreicht werden kann.… weiterlesen