Powerpoint Viewer 2007

Mit dem "PowerPoint Viewer" lassen sich PowerPoint-Präsentationen auch ohne Microsoft Office ansehen.

Geschützt vor Makroviren mal kurz einen Blick auf die Erzeugnisse von PowerPoint werfen ohne das teure Microsoft Office installiert zu haben? Die angebotene Freeware "PowerPoint Viewer" erfüllt genau dieses Anliegen.
Nach Installation des "PowerPoint Viewers" können Sie sich Präsentationen anzeigen lassen und ausdrucken. Die Dokumente können aber nicht bearbeitet werden. Das Programm unterstützt in der neuen Version 14.0 die PowerPoint-Ausgaben 97/XP/2002/2003/2007 und jetzt auch 2010.

Verteilbares Softwarepaket, erstellt durch Dr. Kaiser Systemhaus

zum downloaden benötigen Sie einen Zugang, den Sie unter http://www.dr-kaiser.de/ beantragen können.

Link zum Download: PowerPoint Viewer
weiterlesen

Paint Net 3.5.2

Paint.NET ist eine der besten Gratis-Alternativen zu anderen teuren Bildbearbeitungs-Programmen.


Paint.NET ist eine Bildbearbeitungs-Software, die speziell für Windows XP und höher entworfen wurde. Das Programm wird an der Washington State University zusammen mit Hilfe von Microsoft entwickelt und war zu Beginn als kostenloser Ersatz für "MS Paint" gedacht.

Paint.NET glänzt mit einer Oberfläche im Aero-Look für Windows Vista und 7. Die Freeware bietet jedoch weit mehr Funktionen, darunter Features, die sonst nur teuere kommerzielle Produkte bieten. So haben die Nutzer mit Paint.NET die Möglichkeit, mit mehreren Ebenen zu arbeiten.

Verteilbares Softwarepaket, erstellt durch Dr. Kaiser Systemhaus

zum downloaden benötigen Sie einen Zugang, den Sie unter http://www.dr-kaiser.de/ beantragen können.

Link zum Download: Paint Net
weiterlesen

PdfCreator 0.9.9

PDF ist das Format für systemübergreifende Dokumente. Mit dem kostenlosen PDFCreator können Sie jetzt eigene PDF-Dateien erstellen.

PDF-Dokumente können nahezu auf jeder Plattform ohne Qualitätsverlust gelesen werden. Perfekt also für Aufsätze, Facharbeiten, Präsentationen oder andere wichtige Dokumente, die weitergegeben oder veröffentlicht werden.  Der PDFCreator macht den Problemen bei der Umwandlung ein Ende. Sie können aus beliebigen Programmen heraus mit der Druck-Funktion ein PDF-Dokument erstellen. Ein Mausklick auf »Speichern« genügt.

So funktioniert's
Das Tool PDFCreator gaukelt Windows einen Drucker vor, mit dessen Hilfe Sie aus beliebigen Anwendungen heraus Ihre Dokumente automatisch als PDF abspeichern. Die erzeugte Datei kann dann gleich als E-Mail verschickt werden.

Verteilbares Softwarepaket, erstellt durch Dr. Kaiser Systemhaus

zum downloaden benötigen Sie einen Zugang, den Sie unter http://www.dr-kaiser.de/ beantragen können.

Link zum Download: PDF creator
weiterlesen

Open Office for Kids 1.0

OOo4Kids ist eine speziell für Schüler angepasste Version des beliebten OpenOffice.

Die kostenlose Office-Suite besteht aus Textverarbeitung, Tabellen-Kalkulation, Präsentations-Software und einem Zeichenprogramm. In den einzelnen Tools ist ebenfalls auch ein Formel-Editor integriert.

Diese Kids-Version von OpenOffice ist speziell an die Bedürfnisse von Kindern und Schülern im Alter von sieben bis zwölf Jahre angepasst. Statt grauen und überfüllten Menüs dienen einige farbenfrohe Symbole für Aktionen wie »Kopieren«, »Einfügen« et cetera. Auch die Kontextmenüs wurden auf wenige Einträge reduziert.

Somit fühlen sich Kinder und Jugendliche schnell vertraut mit dem Programm und können die schon in der Schule anfallenden Aufgaben auch selbständig am PC und Laptop lösen.

Im Unterschied zum großen Open Office kommt die "Bambini-Edition" bereits mit verschiedenen vorinstallierten Schriftarten, Vorlagen für Präsentationen und vielen weiteren Extras. Natürlich sind auch grundlegende Funktionen wie »Drucklayout« oder notwendige Maßnahmen für die Formatierung mit enthalten.

 

Verteilbares Softwarepaket, erstellt durch Dr. Kaiser Systemhaus

zum downloaden benötigen Sie einen Zugang, den Sie unter http://www.dr-kaiser.de/ beantragen können.

Link zum Download: Open Office Kids
weiterlesen

Open Office 3.2

OpenOffice die freie Alternative zu Microsoft Office.

Die Office-Suite besteht aus Textverarbeitung, Tabellen-Kalkulation, Präsentations-Software und Zeichen-Programm. OpenOffice ist in 25 Sprachen erhältlich und kann mit Microsofts Office-Formaten umgehen.

Das Besondere an OpenOffice im Vergleich zu anderer Büro-Software ist der modulartige Aufbau und die Verwendung von XML als internes Dateiformat. Im Gegensatz zum (wieder) kommerziellen StarOffice kommt OpenOffice ohne Extras wie Cliparts, Schriftarten oder aufwändige Vorlagen. Das Paket lässt sich jedoch erweitern.

In OpenOffice 3.2 wurde vor allem die Darstellung von Diagrammen optimiert.

Verteilbares Softwarepaket, erstellt durch Dr. Kaiser Systemhaus

zum downloaden benötigen Sie einen Zugang, den Sie unter http://www.dr-kaiser.de/ beantragen können.

Link zum Download: Open Office Install   Open Office Uninstallweiterlesen

Notepad 5.7

Notepad++ ist ein kleiner Texteditor, der viele Limitationen des Windows-Notepads aufhebt.

So stehen in dem kleinen Download die wichtigsten Features einer vollwertigen Textverarbeitung zur Verfügung. Mehr noch kennt Notepad++ die Synatxen aller gängigen Programmiersprachen. Dennoch lädt Notepad++ schnell und ist auch im Ressourcenverbrauch sparsam. Vielmehr unterstützt das Tool Sie bei der Arbeit durch Syntax-Hervorhebung, Multi-Ansicht, Drag&Drop, Auto-Vervollständigung und vieles mehr. Da Notepad++ auf Open-Source beruht, sind mittlerweile einige Plug-ins erschienen, welche die Arbeit weiter erleichtern. Diese können Sie gleich bei der Installation aus- oder abwählen.

 

Verteilbares Softwarepaket, erstellt durch Dr. Kaiser Systemhaus

zum downloaden benötigen Sie einen Zugang, den Sie unter http://www.dr-kaiser.de/ beantragen können.

Link zum Download: Notepadweiterlesen

Lehrerkonsole Client DKS

Dr. Kaiser Lehrerkonsolen Client für PC Wächter / Drive

 

Die LehrerConsole verfügt über einen Server- und einen Client-Teil. Der Server-Teil ist auf dem Lehrer-Computer, der Client-Teil auf dem Schüler-Computer zu installieren.  Sie können die Schüler-Computer so konfigurieren, dass das Internet beim Einschalten gesperrt ist. Erst der Lehrer gibt das Internet frei.

 

 

Verteilbares Softwarepaket, erstellt durch Dr. Kaiser Systemhaus

zum downloaden benötigen Sie einen Zugang, den Sie unter http://www.dr-kaiser.de/ beantragen können.

Link zum Download: DKS Lehrerkonsoleweiterlesen

Java JRE 6.23

Java SDK (32 Bit) – Das Java SDK ist unverzichtbar für alle, die in Java programmieren wollen.
 
Das Java Software Development Kit (JDK) umfasst die Laufzeitumgebung (JRE) und bietet zusätzlich Compiler, Debugger und Dokumentationswerkzeuge. Java soll in der Version 6 nun deutlich schneller arbeiten.

 

Verteilbares Softwarepaket, erstellt durch Dr. Kaiser Systemhaus

zum downloaden benötigen Sie einen Zugang, den Sie unter http://www.dr-kaiser.de/ beantragen können.

Link zum Download: Java JREweiterlesen

Java JDK 1.6

Java Development Kits.

Standardversion des Java Development Kits (JDK)  zum Programmieren von Java-Anwendungen; enthält neben der Laufzeitumgebung (JRE) und dem Compiler den Appletviewer.

Java Standard Edition (Java SE / JDK)

Verteilbares Softwarepaket, erstellt durch Dr. Kaiser Systemhaus

zum downloaden benötigen Sie einen Zugang, den Sie unter http://www.dr-kaiser.de/ beantragen können.

Link zum Download: Java JDKweiterlesen

IzArc 4.1.2

IZArc ist ein kostenloser Packer, der sich mit fast allen bekannten Archiven versteht.
 
IZArc unterstützt das Drag&Drop vom und zum Windows Explorer, die Erstellung von geteilten Archiven, Kommentarfunktionen, kann selbstextrahierende SFX-Dateien erstellen und besitzt ein integriertes Entschlüsselmodul für ZIP-Passwörter.

Falls gewünscht, kann die Freeware Dateien mittels Rijandael-AES (256-Bit) verschlüsseln. Vor dem Entpacken werden die Archive auf Viren hin untersucht. Das beliebte RAR-Format kann gelesen, allerdings nicht erstellt werden.

 

Verteilbares Softwarepaket, erstellt durch Dr. Kaiser Systemhaus

zum downloaden benötigen Sie einen Zugang, den Sie unter http://www.dr-kaiser.de/ beantragen können.

Link zum Download: IzArcweiterlesen